Lehrkräfte

Maria Gabler

Querflöte

Ich heiße Maria und biete ab Herbst 2020 im Rahmen des Musik-Netzes den Querflötenunterricht an.
Meine Begeisterung galt schon immer den Holzblockflöten aller Art. Derzeit bin ich noch Lehramtsstudentin für Mittelschule mit Hauptfach Musik.
Im Herbst 2020 schreibe ich mein Fachexamen, u.a. in Querflöte.
Ich würde mich freuen, wenn du dieses Instrument gemeinsam mit mir erlernen und spielen möchtest. Bis bald 🙂

Print Friendly, PDF & Email
Veröffentlicht in Lehrkräfte | Getaggt | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Paul Dictus

Violine, Eltern-Kind-Kurse, Musikalische Früherziehung

2015 Bachelor Abschluss: Violine/Viola mit dem                                                     Paul Dictus                Schwerpunkt Instrumentalpädagogik am Institut für Musik der Hochschule Osnabrück

2018 Staatlich geprüfter Musiklehrer im Fach „Musikalische Früherziehung“ am Peter-Cornelius-Konservatorium der Stadt Mainz

In meiner siebenjährigen Tätigkeit als Geigenlehrer an der städtischen Musik-und Kunstschule Osnabrück, sowie an der Privaten Musikschule Laubenheim konnte ich wertvolle Erfahrungen im Unterrichten verschiedener Altersgruppen sammeln. Am Willigis-Gymnasium der Stadt Mainz begleitete ich zudem junge Streicher bei ihrer Vorbereitung auf das Orchesterspiel.

Aus meiner Erfahrung als Lehrer für musikalische Früherziehung kann ich sagen, dass jedem Menschen schon von Geburt an die Fähigkeit zum Musik machen gegeben ist. Aber auch im hohen Alter lässt sich das Musizieren noch erlernen.

Als Orchester-und Ensemblemitglied wirkte ich unter anderem bei Einspielungen des kurdischen Komponisten Brahim Shexo, im Jungen Philharmonischen Orchester Niedersachsen, beim „Jazz Festival“ Osnabrück, sowie an der Osnabrücker Musicalproduktion „Spring Awakening“ in der Sommerspielzeit 2012 mit.

Print Friendly, PDF & Email
Veröffentlicht in Lehrkräfte | Getaggt , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Alena Gschwandtner

Violine, Viola

2003 – 2011 Geigen- und Bratschenunterricht am Gabrieli-Gymnasium Eichstätt und privat

2013 Staatlich geprüfte Ensemble-/ Chorleiterin, Berufsfachschule für Musik Dinkelsbühl

2017 Bachelor of Arts Instrumentalpädagogik mit Hauptfach Viola, Institut für Musik der Hochschule Osnabrück

2019 Künstlerische Reifeprüfung Viola am  Peter-Cornelius-Konservatorium Mainz

Meisterkurse und Fortbildungen: Viola bei Jürgen Kussmaul, Karin Wolf, Claudia Bussian; Andreas Burzik (Üben im Flow, Lampenfieber), Eva Märtsson (Auftrittstraining)

Ensembles: u.a. Orchesterakademie des Osnabrücker Sinfonieorchesters, Junges Philharmonisches Orchester Niedersachsen, Kammermusikensemble Mainz-Laubenheim, Lambertus-Consort Treuchtlingen, Uni-Orchester Eichstätt

Unterrichtstätigkeit als private Geigen- und Bratschenlehrerin seit 2014, Schüler im Alter von 5 bis 65 Jahren, seit 2018 am Musik-Netz-Eichstätt

„Jeder Mensch ist anders – deshalb ist die individuelle Ausrichtung meines Unterrichtes nach dem Alter, der musikalischen Vorerfahrung und körperlichen Konstitution, Bedürfnissen, persönlichen Zielen auf dem Instrument, musikalischen Vorlieben und dem Lerntempo jedes einzelnen Schülers mein wichtigster Grundsatz.“

Print Friendly, PDF & Email
Veröffentlicht in Lehrkräfte | Getaggt , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Márta Tekula

Violoncello

LA/MA/BA, angehendes Montessori Diplom

Lehramt Englisch/Ungarisch für die Sekundarstufe I/Englische Literaturwissenschaft und Sprachlehrmethodik/Erwachsenenbildung/Pädagogik

Schwerpunkte: Familienbildung, Literatur und Musik, ganzheitliche frühkindliche Förderung, Lernförderung, Theaterpädagogik, Kammermusik, geistliche Musik, Lobpreismusik

16 Jahre Musikschulerfahrung: Violoncellounterricht, Harmonielehre, Musikgeschichte, Orchester und Chor

Mitglied des Universitätsorchesters der Lorand-Eötvös-Universität Budapest, das von klassischer bis zu moderner Musik ein großes Repertoire hat und mit weltberühmten Korrepetitoren arbeitet. Mitglied des Tomás Luis de Victoria Kammerchors Budapest.

Eichstätt: Erfahrungen mit musikalischer Früherziehung, Ensemblespiel und Gesang. Seit 2012 Cellounterricht, seit 2014 im MUSIK-NETZ EICHSTÄTT.

Print Friendly, PDF & Email
Veröffentlicht in Lehrkräfte | Getaggt , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Daniel Schächer

Schlagzeugpädagoge für Rock/Pop/Jazz

 

Ich habe schon immer als Kind auf Töpfen und allerlei Dingen welche die Küche so hergab getrommelt.

Mit 11 Jahre begann ich Unterricht zu nehmen, zudem spielte ich im Rothmboom-Orchester unter der Leitung von Erik Scheffel mit.

Im Lauf der Zeit konnte ich in mehreren Studios Erfahrungen sammeln und in einigen Bands tätig sein.

In Nürnberg habe ich dann an der Berufsfachschule für Musik „Musication“ Rock/Pop/Jazz-Schlagzeug studiert.

Mittlerweile gebe ich seit über zwei Jahren Schlagzeugunterricht.

2014 nahm ich mit meiner Band „No Disgrace“eine CD im Tonstudio Brickhouse auf.

Was mir sehr wichtig ist: Übung macht den Meister, aber der Spaß am Spielen soll nicht fehlen. Denn Schlagzeug spielen hat immer was mit Leidenschaft zu tun!

 

Print Friendly, PDF & Email
Veröffentlicht in Lehrkräfte | Getaggt , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Christine Köhnlein

Klavier, Veeh-Harfe

Evangelische Kirchenmusikerin B

Unterrichtet seit 1986 Privatschüler im Fach Klavier. Tätig auch als Chorleiterin, Kinderchorleiterin, Komponistin, Organistin, Continuo-Spielerin.

Durch meine langjährige Unterrichtspraxis am Klavier fühle ich mich dem Instrument inzwischen näher als meinem eigentlichen Hauptfach, der Orgel. Nach längerem Ausprobieren unterschiedlicher Unterrichtsmodelle habe ich inzwischen meine eigene Methode entwickelt. Dabei gehe ich immer von einer optimalen Körperhaltung aus, wobei sich der Spieler mit geeigneten Bewegungabläufen die Klanglichkeit des Klaviers erschließt. Wichtig ist für mich auch, meinen Schülern die Grundbegriffe der Harmonielehre anhand der Spielstücke zu erläutern, damit sie auch verstehen, was in tonalen Kompositionen abläuft. Auf Wusch unterrichte ich auch freies Liedspiel.

Print Friendly, PDF & Email
Veröffentlicht in Lehrkräfte | Getaggt , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Rita Maria Pesold

Blockflöte für Anfänger und Fortgeschrittene, Kinder und Erwachsene, Ensemble; „Musikzwerge“

Mit 5 Jahren erster Blockflötenunterricht, mit 8 Jahren Geigenunterricht, viele Jahre Mitglied im Eichstätter Kammerorchester, seit 40 Jahren Mitglied im Eichstätter Domchor.

Privatstudium der Blockflöte bei Adrian Wehlte – Berufsmusikfachschule Dinkelsbühl und bei Gudrun Köhler – Konzertflötistin in München. Weiterbildung in versch. Seminaren. Kurse für Orff Instrumentarium bei Jos Wuytack – Strassbourg. Gesangsunterricht bei Daniela Thurner, Salzburg.

Freiberufliche engagiert:

Musik mit Senioren in Altenheimen, privaten Einrichtungen, Station 7 in der Klinik Eichstätt-Altmühltal, Kreisbildungswerk, zahlreiche solistische Auftritte, „Singen unter dem Lindenbaum“ Volksliedersingen beim Altstadtfest Eichstätt zusammen mit Michael Pesold.

Weihnachtskonzerte mit dem Familienensemble Pesold-Bleitzhofer-Weidemann

Seit über 30 Jahren Unterrichtserfahrung, zahlreiche Projekte mit Schülern und dem Blockflötenensemble, Auftritte zu unterschiedlichen Anlässen (Stadtjubiläum)

„Musik ist der Schlüssel zum Herzen“

Print Friendly, PDF & Email
Veröffentlicht in Lehrkräfte | Getaggt , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Lydia Tyrakowski-Cebulla

Gesang; Stimme und Bewegung; Blockflöte und Ensemble

Staatlich anerkannte Musikschullehrerin, Hochschule für Musik Würzburg, Mitglied im Bayerischen Tonkünstlerverband, Qualitätszertifikat 2014 (Tonkünstlerverband, VBSM-Verband Bayer. Sing- und Musikschulen). Mitglied im Centre Artistique International Roy Hart (CAIRH), Stimmzentrum Südfrankreich, dort „General Certificate Roy Hart Theatre“.

Laufende Weiterbildungen zum Thema Stimme und Gesang, Atem und Körper im CAIRH/Frankreich und bei Christine Lehner-Belkaied, Nürnberg. 20 Jahre Übung in Qi Gong und Taiji Quan mit Li Portenlänger, Eichstätt; Fortbildung auch in der Feldenkrais-Methode

Mehr als 25 Jahre Unterrichtserfahrung mit Gruppen, Schulklassen, Ensembles und Einzelunterricht mit allen Altersstufen; Schulleitung der ehemaligen Musikschule der Stadt Eichstätt, Geschäftsführerin des Musik-Netz Eichstätt e.V., 7 Jahre Lehraufträge an der KUE-IN, 10 Jahre Montessori-Schule

Erfahrung auch mit Musiktherapie.

Gerne unterrichte ich auch Kinder mit Entwicklungsschwierigkeiten bzw. „Spätentwickler“ jeder Altersstufe. Mit meiner Arbeit möchte ich der Musikalität und Freude jedes und jeder einzelnen zum Ausdruck verhelfen und eine Verbindung zwischen dem eigenen Vermögen der /des Lernenden und der Kunst des Musikstückes herstellen.

Print Friendly, PDF & Email
Veröffentlicht in Lehrkräfte | Getaggt , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Alexander Schlegel

Akkordeon, Klavier, Keyboard. Dipl. Musikpädagoge, Künstler, Komponist

2004 Staatlich geprüfter Leiter im Laienmusizieren

2008 Diplom Musikpädagoge im Fach Akkordeon

2009 Künstlerisches Diplom im Fach Akkordeon

2010 Fortbildungsklasse im Fach Akkordeon

Einsatz auch an anderen Musikschulen in Bayern.

Akkordeonspieler im Marinechor Nürnberg, Ensemble „Timeless D‘ Accord“ in Nürnberg

Berufserfahrung seit 2006

 

Print Friendly, PDF & Email
Veröffentlicht in Lehrkräfte | Getaggt , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ney Fernandes Militao

Gitarre, E-Gitarre

Musikpädagoge/Musikwissenschaftler

Okt. 1994 – Dez. 1996 – Musikstudium und Gitarrenunterricht bei Tom Burchill (Weatherford College, Texas, USA)

Aug. 2002 – Aug. 2003 – Gitarrenunterricht, Chor- und Musiktheorie an der Staatlichen Universität von Ceará (UECE) in Brasilien

Okt. 2005 – Juni 2007 – Gitarrenunterricht bei Rosemarie Karrasch (Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt)

Seit 2004 tätig in Ingolstadt und Eichstätt

Ich interessiere mich grundsätzlich für alle Musikrichtungen, sei sie klassische Musik oder Heavy Metal. Die brasilianische Musik spielt dabei eine wichtige Rolle, insbesondere Bossa Nova. E-Gitarre-, Konzertgitarre – oder Westerngitarrenunterreicht können die Schüler bei mir bekommen.

Print Friendly, PDF & Email
Veröffentlicht in Lehrkräfte | Getaggt , | Hinterlassen Sie einen Kommentar