Geige

Alena Gschwandtner

Violine, Viola

2003 – 2011 Geigen- und Bratschenunterricht am Gabrieli-Gymnasium Eichstätt und privat

2013 Staatlich geprüfte Ensemble-/ Chorleiterin, Berufsfachschule für Musik Dinkelsbühl

2017 Bachelor of Arts Instrumentalpädagogik mit Hauptfach Viola, Institut für Musik der Hochschule Osnabrück

2019 Künstlerische Reifeprüfung Viola am  Peter-Cornelius-Konservatorium Mainz

Meisterkurse und Fortbildungen: Viola bei Jürgen Kussmaul, Karin Wolf, Claudia Bussian; Andreas Burzik (Üben im Flow, Lampenfieber), Eva Märtsson (Auftrittstraining)

Ensembles: u.a. Orchesterakademie des Osnabrücker Sinfonieorchesters, Junges Philharmonisches Orchester Niedersachsen, Kammermusikensemble Mainz-Laubenheim, Lambertus-Consort Treuchtlingen, Uni-Orchester Eichstätt

Unterrichtstätigkeit als private Geigen- und Bratschenlehrerin seit 2014, Schüler im Alter von 5 bis 65 Jahren, seit 2018 am Musik-Netz-Eichstätt

„Jeder Mensch ist anders – deshalb ist die individuelle Ausrichtung meines Unterrichtes nach dem Alter, der musikalischen Vorerfahrung und körperlichen Konstitution, Bedürfnissen, persönlichen Zielen auf dem Instrument, musikalischen Vorlieben und dem Lerntempo jedes einzelnen Schülers mein wichtigster Grundsatz.“

Veröffentlicht in Lehrkräfte | Getaggt , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar