Gergely Szurgyi

Gitarre

Gergely Szurgyi wurde 1994 in Ungarn geboren. Er begann mit neun Jahren Gitarre zu spielen, nahm vier Jahre lang Privatunterricht und besuchte ab 2008 die Klasse von Ede Roth am Egressy Béni Conservatory. 2013 wurde er an die Széchenyi István Universität aufgenommen, wo Ede Roth sein Lehrer blieb. Im Jahr 2017 schloss er seine Ausbildung zum Gitarrenlehrer ab und wurde in die Ferenc Liszt Musikakademie in Budapest in die Klasse von András Csáki aufgenommen. 2019 schloss er sein künstlerisches Gitarrenstudium dort ab und absolviert seitdem an der Hochschule für Musik in Nürnberg sein Masterstudium. Gergely Szurgyi war in zahlreichen nationalen und internationalen Wettbewerben erfolgreich. Neben dem Solo-Spiel legt er großen Wert auf Kammermusik. Zusammen mit Freunden gründete er 2014 das Tritonus Guitar Trio, welches seitdem zahlreiche Erfolge aufweisen konnte.

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Lehrkräfte und getaggt als , . Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

Kommentare sind geschlossen.